AGB*
Was ist die Summe aus 3 und 6?
 

Glas

Katalog Nr.: 310

3 Objekte / Paperweights "Algen" (Seaweed) und "Fisch", Vicke Lindstrand (1904 - 1983), Kosta (Boda), Mitte 20. Jh.
Massives Klarglas; Konvolut bestehend aus: 1) Paperweight in Form eines stilisierten Fisches mit langgezogener Luftblase im Körper. 2) Paar runde Paperweights mit schräg eingeschliffener großer Linse und Algen/Seetang und Luftblasen Dekor im Inneren; alle 3 Objekte mit altersbedingten leichten Gebrauchsspuren (feine Kratzerchen), größeres Paperweight mit winzigen Chips (1 größerer von ca. 7 mm) am Standring (in der Präsentation kaum zu sehen); H: ca. 5,3 cm; 7,5 cm und 9,4 cm; L: Fisch ca. 20 cm; D: Paperweights ca. 7 und 10 cm; bezeichnet "Kosta LH (für Vicke Lindstrand) 1623", Kosta LH 0808 (?)" und "Kosta 91809 Lindstrand"; großes Paperweight mit altem Original Kosta Aufkleber;
Gewicht ca. 3 kg.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 312

2 Vasen, Dieter Sieger / SIEGER DESIGN, 1991, Marsberger Glaswerke Ritzenhoff GmbH, 90er Jahre des 20. Jh.
Farbiges Glas; einmal leuchtend Rot, einmal zart Pastellrosé mit weißem Innenfang, formal wohl inspiriert von Ettore Sottsass und der Designer Gruppe "Memphis"; rote Vase Modell "Emmy"; H: ca. 22 und 23 cm; sehr guter Zustand; im Boden jeweils bezeichnet "RITZENHOFF SIEGER DESIGN", rote Vase mit Original Firmenaufkleber;
Gewicht ca. 1.677 g.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 314

Karaffe, Krug und 3 Gläser "Bar", Rudolf Eschler, 1934, Moser, Karlovy Vary / Karlsbad, 20. Jahrhundert
Kristallglas, mundgeblasen, handgeschliffen; schwere dicke Böden und 4-facher Schliff, dieser auch im Stöpsel der Karaffe; H: 11 cm - 22 cm; sehr guter gepflegter Zustand; im Boden jeweils die Firmenmarke, Karaffe zusätzlich mit Original Firmenaufkleber;
Gewicht ca. 4,48 kg.

Limit: 250,00 €



Katalog Nr.: 315

Konvolut 22 Gläser, Krug, Karaffe Serie "A/81 Filo Oro", Nason & Moretti, Murano, 20. Jahrhundert
Farbloses Glas mit Goldakzenten; auf hohl gearbeitetem Trompetenfuß ein kleinerer Nodus und darüber ein zweiter größerer, gedrehter Nodus mit Goldflitter Einschmelzungen (ebenso beim Henkel des Kruges und Stopfen der Karaffe), Goldrand; Konvolut bestehend aus: 8 Sektgläser / Champagnerflöten (H: ca. 22,5 - 23 cm), 11 Weingläser (H: 16,8 - 17,5 cm), 3 höhere Weingläser (H: ca. 19,1 - 20 cm), 1 Krug auf Rundfuß (H: ca. 20 cm), 1 Karaffe auf Rundfuß (H: ca. 32,5 cm, Stopfen mit einer kleinen flachen Abplatzung von ca. 6 mm), vereinzelt minimale Gebrauchsspuren (feine Kratzer, vereinzelt leichte Ablagerungen vom Reinigen im Fuß);
Gewicht ca. 4,1 kg.

Limit: 280,00 €



Katalog Nr.: 316

Vase mit lavendelfarbenen Blüten, Émile Gallé (1846-1904), Frankreich, wohl um 1900
Farbloses Glas; umlaufend hochgeätzter Dekor mit Blüten und Blättern im unterschiedlich intensiven Lavendeltönen; Innen und Außen matt geätzt; im unteren Drittel zwischen den Blättern violette hochgeätzte Signatur "Gallé"; Höhe: ca. 7,5 cm; Gewicht: ca. 148 g.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 317

3 "Kantara" Glasschalen, Sven Palmqvist, 1944, Schweden, 40er / 50er Jahres des 20. Jh.
Farbiges Glas, ovale Grundform mit gefaltetem und gewelltem Rand im Stile der Fazzoletto Vasen von Venini, Murano; hellblau-grünliche Schale: Maße ca. 14,3 x 10,7 cm (Signatur "orrefors Svenska Kantara Sven Palmqvist"); opakweiße Schale: Maße ca. 15,8 x 12,3 cm (Signatur "orrefors 3023/1 S Palmqvist"); fliederfarbene Schale: Maße ca. 16,7 x 13, 2 cm (Signatur "orrefors PU 3023/1"; sehr guter Zustand mit minimalen altersbedingten Gebrauchsspuren;
Gewicht ca. 800 g.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 318

2 Weinpokale mit Familienwappenschliff "von Schönberg" und "von Woikowsky", Deutschland, 1. Hälfte 20. Jh.
Olivgrün-braunes (antikgrünes?) Klarglas; mehrfach getreppter Schaft mit Nodus und umlaufender Tropfenmanschette; große kugelige Kuppa; auf der Schauseite 2 verschiedene Familienwappen; rückseitig mit Namensgravur "v. Schönberg" und "von Woikowsky"; H: ca. 16 cm; leichte altersbedingte Gebrauchsspuren (u.a. winzige Bestoßungen am Standring).
Gesamtgewicht ca. 580 g.

Limit: 0,00 €



Katalog Nr.: 319

Pokalglas & Stamper, wohl Böhmen, 19. Jahrhundert
Klarglas; Pokalglas mit Nodus; facettiert geschliffen mit Kartusche in der Kuppa bezeichnet "Zur Silbernen Hochzeit 08. Mai 1856."; Stamper mit großer Luftblase im unteren Teil; in 2-schichtigen Rundfuß eingelassen; auf der Kuppa unter eine Krone und umrankt von Blüten und Blättern das Monogramm "M"; Höhe: ca. 19,5 und 10,5 cm.
Gewicht ca. 864 g.

Limit: 0,00 €